© 2018 free to copy by patriots everywhere

<prev post  |  Posts  |  Gematria  |  Links  |  SerialBrain2  | next post>

Post # 153 - The Adam Schiff Problem.

Adam is a problem for America. A big one. After you go through this article, I am sure you will conclude POTUS should remove his security clearance.

Read the following tweet very carefully: tweet. This is a rare instance in American politics where the President publicly recommends the resignation of a member of Congress who is no less than the Chair of the House Intelligence Committee. From this article, we already know the wide range of Adam's activities. From his involvement in the Standard Hotel incident, its cover up and his connection to Alison Mack, to the averted Dec 2017 false flag in NY, Tick Tock LLC and the related $7.8 mm, to his intercepted communications with Valerie Jarrett, to his personal war against FISA declas and other doozies, we gather Adam is a very compromised politician with very demanding masters.

It seems that this tweet adds something to this already long list. Something so big, it’s now time for Adam to resign and lose his clearance.

To find out, we need to analyze the corresponding drops in the Q board. Img1 The tweet is quoted by Q3241 where Q insists 5 times on the word [knowingly]. What did he know? The answer is in the last line: Gang of 8(INTEL). If Adam is part of the Gang of 8, it means that, all along, he had access to ALL the information pertaining to the FISA saga, from its beginning to its end. He therefore knew what Devin Nunes discovered in March 2017 and found so big about incidental collection, that he felt he had to go to the White House and inform the President video. This means Adam knew at least 2 years ago that the President and his team were illegally surveilled for a long time and that despite all the ongoing investigations, there was no evidence of collusion with Russia. He therefore [knowingly] lied to the American People and leaked selective and altered information to the Fake News media to keep his lies alive.

Now the interesting question is why would Adam take the risk to lie about something that may at some point be declassified?

Q3063 DID ADAM SCHIFF PURPOSELY DECEIVE THE AMERICAN PUBLIC 'THINKING' THE 'GANG OF EIGHT' MATERIAL + OTHER CLASSIFIED DOCUMENTATION WOULD NEVER REACH THE PUBLIC DOMAIN?

Aha! So Adam had some kind of insurance that this material would never be declassified. What were these insurances? The answer is in the same drop:

Q3063 WHAT 'INSURANCE' DID THEY HANG OVER POTUS' HEAD IN ORDER TO PREVENT ACTION? A FATHER'S LOVE FOR HIS CHILDREN KNOWS NO BOUNDS. Q

Incredible. They threatened to go after the President’s children. Let that sink in. Adam and his Masters tried to blackmail the President of the United States in these terms: “if you declas this material, we will go after your family. You are the perfect example we don’t need any crime or probable cause to do that. Now that we know it will never be declassified, we will lie about it as much as needed and manipulate the American People until the polls show we can successfully impeach you”. That was Adam’s & Co plan.

This plan worked as long as they were given the illusion the Russia probe component of the DOJ was under their control. The Maestro wanted the clock to run and purposely appeared weak until he decided recess was over. When he was ready for the next phase, he got Barr in and everything collapsed.

Q3036 Did POTUS just install a rogue AG who allows for the indictment of his children based on false pretenses? BARR Senate vote? 54-45 Do UNICORNS exist? Q

No: unicorns don’t exist in our realm. Barr would therefore never allow for these bogus indictments to prosper as later confirmed in this drop:

Q3060 "Insurance" indictments re: Ivanka, Jared, Jr. all removed. But, you already knew that from the drop. Q

This is the reason why Adam is going crazy. He lost his insurance. He has to find another one. Quick before declas. Hence the WH whistleblowers and other current shenanigans. Run Adam! Run! Let’s see if you can run faster than McCabe who got caught by Sessions when he was 26 hours away from his pension link… You caught 26 stands for Z right? You thought Sessions was sleeping all this time? Once again, have you ever chased with lions? Sometimes they fake their sleep and when you think it’s all good and start whistling with your hands in your pockets, BAM!

With the help of the Dems in Senate, Rosenstein was voted in as DAG with a stunning 94-6 when Sessions could only secure 52-47. The Dems plan was to get Rosenstein in and force Sessions to recuse on the Russia probe which would mechanically fall into RR’s exclusive hands. Once that recusal occurred, they could freely try to get Trump with all the power of the DOJ and the Special Counsel while the children insurance was still running. In other words: Adam was tasked to psychologically prepare the American People for impeachment while Rosenstein was tasked to find a crime to justify that impeachment.

Did the Maestro know? Of course he did, it’s right here: Img2

As you can see, Sessions’ recusal was kindly offered to the Dems to get them to sleep before the surgery. Which surgery? This one: Img3

The LEFT did not attack Sessions because they thought he was their Prisoner Of War and this idea was reinforced by the Maestro regularly attacking him. In reality, Sessions surreptitiously activated Huber, excluded RR from his Chain of Command (CoC) and made available to him the tremendous manpower of the DOJ with its 470 investigators without RR ever knowing what Huber was up to. By doing so, Sessions accessed all the information Mueller decided to pursue and even more since Huber was pursuing EVERYTHING.

Do you see it? Sessions played it as if RR got him out when in fact Huber was directly informing him. Once this line of communication was secured, all Sessions had to do was to still play dumb, never confront Rosenstein and make him feel as if he was in charge: Img4

Future proves past: look at how they are attacking AG Barr today. If Sessions hadn't faked his sleep, the Dems would never have snored as they did and Huber could not have quietly done his investigations. Q linked to an article in Q1275 illustrating this reality and said the following about Sessions playing 4D chess:

Q1275 Interesting theory. It’s nice when you can work in peace.

The Maestro knew there was no collusion. So? He knew Mueller went into a dead end investigating him but he wanted him to continue his investigations. Why? Because he made the bet that after Mueller discovered there was no collusion, he would pursue all the other side’s crimes he stumbled upon. This work could not have been done by Sessions without him being accused of political bias. This is another reason why Sessions recused and why POTUS met Mueller before appointing him:

Q1286 Why did POTUS interview (FBI Dir) Mueller a day prior to SC appointment if impossible to assign position? Why did Sessions recuse?

What do you think they talked about if Muller was not there for the FBI Director position as well explained in Q1285? The Special Counsel was set up on May 17 2017 and, as of March 21 2018, it was composed of 17 attorneys and never had more. Coincidence? Probably…

Now the question is did Mueller pursue the other side’s crimes after he discovered there was no collusion?

Let’s read Barr’s letter to the House and Senate Judiciary Committees on the Mueller Probe and let’s focus on the 8th paragraph. Img5 Do you see this “despite multiple offers from Russian-affiliated individuals to assist the Trump campaign”? This is why Dems lost their sleep. They don’t know how far Mueller went pursuing this breadcrumb trail. If he opened that door, there is no way he could have missed ex MI6 Russia expert Christopher Steele with his fake dossier paid by the Witch and the involvement of his friend Glenn Simpson from Fusion GPS. Our excellent Jon Solomon told us here there were pictures taken at the July 2018 Aspen security conference showing Adam meeting with Glenn Simpson. Do you think Mueller had these pictures?

Now you know why Adam has to see the full report and why he has to see it yesterday.

Dems and their Fake News are devastated. They now realize Bob was not their asset and are looking back to understand what really happened. They are hoping that seeing Mueller’s full report will give them some clues as to how the Maestro and his secret weapon Sessions played them. Well, let me tell you: it’s not that simple. You thought the name “Maestro” was randomly picked? The Mueller report is just one part of the symphony. If you get his solo score, you‘ll still have to deal with Huber. And when you’ll think your nightmare is over with Huber, another beautiful gift from Sessions will be graciously handed to you:

Q2603 What if there's another prosecutor (outside of DC) assigned by SESSIONS w/ the same mandate/authority? ONE FOR THE HISTORY BOOKS? NOT LONG NOW. Q

So Adam. Do you know the real reason why you could not figure out Mueller during the 675 days of his probe? Answer:

because LIONS USUALLY HUNT TOGETHER WITH OTHER MEMBERS OF THEIR PRIDE.

Q1222 These people are stupid. We have it all. Q

=== End of Post ===

<prev post  |  Posts  |  Gematria  |  Links  |  SerialBrain2  | next post>

=== GERMAN TRANSLATION FOLLOWS ===

[note: links are not in Blau Farben]

[GERMAN] by:

-NoraPandora-

[ German Translation ]

Das Adam Schiff Problem

Adam ist ein Problem für Amerika. Ein Großes. Nachdem du diesen Artikel durchgegangen bist, bin ich sicher, dass du zu dem Schluss kommst, dass POTUS seine Sicherheitsbefugnis entfernen sollte.

Lies den folgenden Tweet sehr sorgfältig: Tweet. Dies ist ein seltener Fall in der amerikanischen Politik, in dem der Präsident öffentlich den Rücktritt eines Mitglieds des Kongresses empfiehlt, das nicht weniger ist als der Vorsitzende des House Intelligence Committee. Aus diesem Artikel kennen wir längst seine weitreichenenden Aktivitäten. Von seiner Beteiligung am Vorfall des Standard Hotels, seiner Vertuschung und seiner Verbindung zu Alison Mack, über die umgekehrte false flas im Dezember 2017 in New York, Tick Tock LLC und die damit verbundenen 7,8 Mio. Dollar, über seine abgefangene Kommunikation mit Valerie Jarrett bis hin zu seinem persönlichen Krieg gegen die FISA Deklassifizierung und anderen Täuschungen ist Adam ein sehr kompromittierter Politiker mit sehr anspruchsvollen Meistern.

Es scheint, dass dieser Tweet etwas zu dieser bereits langen Liste hinzufügt. Etwas so Großes, dass es jetzt Zeit für Adam ist, zurückzutreten und seine Befugnis zu verlieren.

Um das herauszufinden, müssen wir die entsprechenden Drops im Q-Board analysieren. Bild1 Der Tweet wird von Q3241 zitiert, wobei Q 5 mal auf dem Wort [wissentlich] besteht. Was wusste er? Die Antwort steht in der letzten Zeile: Gang of 8 (INTEL). Wenn Adam Teil der Gang of 8 ist, bedeutet das, dass er die ganze Zeit über Zugang zu ALLEN Informationen über die FISA-Saga hatte, von Anfang bis Ende. Er wusste daher, was Devin Nunes im März 2017 entdeckte und über zufällige Sammlungen so viel herausfand, dass er das Gefühl hatte, ins Weiße Haus gehen und den Präsidenten informieren zu müssen. Video Das bedeutet, dass Adam vor mindestens 2 Jahren wusste, dass der Präsident und sein Team lange Zeit illegal überwacht wurden und dass es trotz aller laufenden Ermittlungen keine Hinweise auf eine Absprache mit Russland gab. Er log daher (wissentlich) das amerikanische Volk an und leckte selektive und veränderte Informationen an die Medien der Fake News, um seine Lügen am Leben zu erhalten.

Jetzt ist die interessante Frage, warum Adam das Risiko eingehen würde, über etwas zu lügen, das irgendwann freigegeben werden kann?

Q3063 HAT ADAM SCHIFF DIE AMERIKANISCHE ÖFFENTLICHKEIT ABSICHTLICH GETÄUSCHT, WEIL ER 'DACHTE', DASS DAS "GANG OF EIGHT"-MATERIAL + ANDERE GEHEIME DOKUMENTE NIE DIE ÖFFENTLICHKEIT ERREICHEN WÜRDEN?

Aha! Also hatte Adam eine Art Versicherung, dass dieses Material nie freigegeben werden würde. Was waren das für Versicherungen? Die Antwort ist im gleichen Tropfen:

Q3063 WELCHE "VERSICHERUNG" HING ÜBER POTUS' KOPF, UM HANDLUNGEN ZU VERHINDERN? DIE LIEBE EINES VATERS ZU SEINEN KINDERN KENNT KEINE GRENZEN. Q

Unglaublich. Sie drohten, die Kinder des Präsidenten zu jagen. Lass das einwirken. Adam und seine Meister versuchten, den Präsidenten der Vereinigten Staaten unter diesen Bedingungen zu erpressen: "Wenn Sie dieses Material deklassieren, werden wir Ihre Familie verfolgen. Du bist das perfekte Beispiel dafür, dass wir dafür kein Verbrechen oder einen wahrscheinlichen Grund brauchen. Jetzt, da wir wissen, dass es nie freigegeben wird, werden wir so viel wie nötig darüber lügen und das amerikanische Volk manipulieren, bis die Umfragen zeigen, dass wir Sie erfolgreich anklagen können". Das war Adam & Co.'s Plan.

Dieser Plan funktionierte, solange sie die Illusion hatten, dass die Russland-Untersuchungskomponente des DOJ unter ihrer Kontrolle stand. Der Maestro wollte, dass die Uhr läuft und wirkte bewusst schwach, bis er entschied, dass die Pause vorbei war. Als er für die nächste Phase bereit war, holte er Barr rein und alles brach zusammen.

Q3036 Hat POTUS gerade einen verräterischen AG (Generalstaatsanwalt) installiert, der die Anklage gegen seine Kinder aufgrund von falschen Behauptungen zulässt? BARR Senatsabstimmung? 54-45 Gibt es EINHÖRNER? Q

Nein: Einhörner gibt es in unseren Gefilden nicht. Barr würde es daher nie zulassen, dass diese gefälschten Anklagen gedeihen, wie sich später in diesem Drop bestätigte:

Q3060 " Versicherung " Anklagen bezüglich: Ivanka, Jared, Jr. alle entfernt. Aber das wusstest du schon von Anfang an. Q

Das ist der Grund, warum Adam verrückt wird. Er hat seine Versicherung verloren. Er muss einen anderen finden. Kurz vor dem Deklassieren. Daher die WH Whistleblower und andere aktuelle Schwindeleien. Lauf Adam! Lauf! Laß uns sehen, ob du schneller laufen kannst als McCabe, der von Sessions erwischt wurde, als er 26 Stunden von seiner Pension entfernt war link.... Du hast die 26 bemerkt, die für Z stehen, stimmt's? Du dachtest, Sessions schläft die ganze Zeit? Noch einmal, hast du jemals mit Löwen gejagt? Manchmal täuschen sie ihren Schlaf vor und wenn du denkst, dass alles gut ist, und du fängst an, mit den Händen in den Taschen zu pfeifen, BAM!

Mit Hilfe der Dems im Senat wurde Rosenstein mit einem beeindruckenden 94-6 als DAG (stellvertretender Leiter des US-Justizministeriums) gewählt, wobei Sessions nur 52-47 sichern konnte. Der Dems-Plan war, Rosenstein hereinzuholen und Sessions zu zwingen, auf der Russlanduntersuchung zu verzichten, die automatisch in die exklusiven Hände von RR fallen würde. Sobald diese Absage eingetreten war, konnten sie frei versuchen, Trump mit der ganzen Macht des DOJ und des Sonderberaters zu erwischen, während die Kinderversicherung noch lief. Mit anderen Worten: Adam wurde beauftragt, das amerikanische Volk psychologisch auf die Anklage vorzubereiten, während Rosenstein beauftragt wurde, ein Verbrechen zu finden, um diese Anklage zu rechtfertigen.

Wusste der Maestro davon? Natürlich hat er das, es ist genau hier: Bild 2]

Wie Sie sehen können, wurde die Abberufung Sessions höflichst den Dems angeboten, um sie vor der Operation zum Schlafen zu bringen. Welche Operation? Dieser hier: Bild 3

Die LINKE attackierte Sessions nicht, weil sie dachten, er sei ihr Kriegsgefangener, und diese Idee wurde durch den Maestro verstärkt, der ihn regelmäßig angreift. In Wirklichkeit aktivierte Sessions heimlich Huber, schloss RR aus seiner Befehlskette (CoC) aus und stellte ihm die enorme Manpower des DOJ mit seinen 470 Ermittlern zur Verfügung, ohne dass RR jemals wusste, was Huber vorhatte. Auf diese Weise griff Sessions auf alle Informationen zu, die Müller zu verfolgen beschloss, und noch mehr, da Huber ALLES verfolgte.

Siehst du es? Sessions spielt so, als ob RR ihn rausbekommen hätte, während Huber ihn tatsächlich direkt informiert hat. Sobald diese Kommunikationslinie gesichert war, mussten Sessions nur noch stumm spielen, Rosenstein nie konfrontieren und ihm das Gefühl geben, dass er die Verantwortung trägt: Bild 4

Zukunft beweist Vergangenheit: Sieh dir an, wie sie heute AG Barr angreifen. Wenn Sessions nicht seinen Schlaf vorgetäuscht hätte, hätten die Dems nie so schnarchen können wie sie es taten und Huber hätte seine Untersuchungen nicht leise durchführen können. Q linkte zu einem Artikel in Q1275, der diese Realität veranschaulicht und sagte das Folgende über Sessions, der 4D-Schach spielt:

Q1275 Interessante Theorie. Es ist schön, wenn man in Ruhe arbeiten kann.

Der Maestro wusste, dass es keine Absprachen gab. Und? Er wusste, dass Mueller in eine Sackgasse ging indem er ihn untersuchte, aber er wollte, dass er seine Untersuchungen fortsetzte. Warum? Weil er die wettete, dass, nachdem Mueller herausgefunden hatte, dass es keine Absprachen gab, er alle Verbrechen der anderen Seite verfolgen würde, über die er gestolpert war. Diese Arbeit hätte von Sessions nicht geleistet werden können, ohne dass ihm politische Vorurteile vorgeworfen worden wären. Dies ist ein weiterer Grund, warum Sessions ablehnte und warum POTUS Mueller traf, bevor er ihn ernannte:

Q1286 Warum hat POTUS ein Gespräch mit (FBI Dir) Mueller einen Tag vor dem SC-Termin geführt, wenn es unmöglich ist, eine Position zu vermitteln? Warum hat Sessions abgelehnt?

Worüber haben sie Ihrer Meinung nach gesprochen, wenn Müller nicht für die Position des FBI-Direktors zur Verfügung stand, wie auch in Q1285 erklärt? Der Special Counsel wurde am 17. Mai 2017 gegründet und bestand per 21. März 2018 aus 17 Anwälten und hatte nie mehr. Zufall? Wahrscheinlich.....

Nun ist die Frage, hat Müller die Verbrechen der anderen Seite verfolgt, nachdem er festgestellt hat, dass es keine Absprachen gab?

Lassen Sie uns Barrs Brief an die Gerichtsausschüsse des Hauses und des Senats über die Mueller-Sonde lesen und lassen Sie uns auf den achten Absatz konzentrieren. Bild 5 Siehst du, dass "trotz mehrerer Unterstützungangebote von Russland verbundenen Personen der Trump-Kampagne"? Deshalb haben Dems ihren Schlaf verloren. Sie wissen nicht, wie weit Mueller auf dieser Brotkrumenspur gegangen ist. Wenn er diese Tür öffnete, konnte er den ehemaligen MI6-Russland-Experten Christopher Steele mit seinem gefälschten Dossier, das von der Hexe bezahlt wurde, und der Beteiligung seines Freundes Glenn Simpson von Fusion GPS nicht übersehen. Unser ausgezeichneter Jon Solomon sagte uns hier, dass es Bilder von der Aspen-Sicherheitskonferenz im Juli 2018 gab, die Adam beim Treffen mit Glenn Simpson zeigten. Glaubst du, Mueller hatte diese Bilder?

Jetzt weißt du, warum Adam den vollständigen Bericht sehen muss und warum er ihn gestern sehen muss.

Dems und ihre Fake News sind am Boden zerstört. Sie erkennen jetzt, dass Bob nicht ihr Kapital war und schauen zurück, um zu verstehen, was wirklich passiert ist. Sie hoffen, dass sie durch den vollständigen Bericht von Müller einige Hinweise erhalten, wie der Maestro und seine Geheimwaffe Sessions gespielt haben. Nun, lassen Sie mich Ihnen sagen: So einfach ist das nicht. Du dachtest, der Name "Maestro" wurde zufällig gewählt? Der Müller-Bericht ist nur ein Teil der Symphonie. Wenn du seine Solo-Partitur bekommst, musst du dich immer noch mit Huber beschäftigen. Und wenn Sie glauben, dass Ihr Alptraum mit Huber vorbei ist, wird Ihnen ein weiteres schönes Geschenk von Sessions freundlich überreicht:

Q2603 Was wäre, wenn es einen anderen Staatsanwalt (außerhalb von DC) gibt, der von SESSIONS mit demselben Mandat/Behörde beauftragt wurde? EINEN FÜR DIE GESCHICHTSBÜCHER? DAUERT NICHT LANGE. Q

So Adam. Kennst du den wahren Grund, warum du Müller während der 675 Tage seiner Untersuchung nicht einschätzen konntest? Antwort: weil Löwen in der Regel mit anderen Mitgliedern ihres Rudels zusammen jagen.

F1222 Diese Leute sind dumm. Wir haben alles. Q

<prev post  |  Posts  |  Gematria  |  Links  |  SerialBrain2  | next post>